Historische, Heidnische und Okkulte Ursprünge der Trinität - & was viele Christen nicht wissen

TEIL 1

Hallo liebe Geschwister,

Ich hoffe ich konnte euch die Menge an Informationen liefern, welche den ein
oder anderen nochmal dazu bringen, die Lehre der Trinität nach ihrem Wahrheitsgehalt zu hinterfragen und nochmal selbst auf Wahrheitssuche zu gehen.
Die Texte wurde weitestgehend von den untengenannten Quellen übernommen, nur etwas nachbearbeitet.
.
Prüft alles mit dem Wort und lest regelmäßig in der Bibel um in eurem geistigen Zustand zu wachsen.
.
Ich wünsche euch Gottes reichen Segen in Jesu Namen.

Hallo liebe Geschwister,

Hier wird klar, der HERR Jesus hat EINEN GOTT, das ist der Allmächtige Vater. Wenn Jesus GOTT wäre, dann hätten wir ja schon 2. Hört sich nach Polytheismus an. Zudem müsste er die “Rolle” von VATER und SOHN einnehmen was keinen Sinn macht.

— 5. Mose 6,4 – “Höre Israel, der HERR ist unser Gott, der HERR allein!” —

Biblisch gesehen ist man IMMER auf der sicheren Seite wenn man GOTTES SOHN (Jesus) und den VATER (GOTT den Allmächtigen) bekennt/anerkennt nur als Tipp.

Stichwort: 1. Johannes 2,22

Zeitstempel:

00:00 – Wer ist der heilige Geist?
00:35
– Stichwort “Ausgegossen”
01:09 – Falsche Definition des Heiligen Geistes
03:55 – Hauptteil
10:02 – Strong Nummer und abschließender Bibelvers

Wünsche dir beim schauen des Videos Gottes reichen Segen und viel Erkenntnis in Jesu Namen.

Bibliothek der Kirchenväter:

https://bkv.unifr.ch/de/works/141/versions/160/divisions/104725

Zeitstempel:

00:00 – Eingangsfrage
00:38 – 5. Mose 13,7
01:51 – 5. Mose 10,17
02:13 – 1. Korinther 8,5
03:02 – Ein paar weitere Fakten zur Trinität
07:40 – 1. Timotheus 2,5 verglichen mit Johannes 10,30
08:50 – Galater 3,20
09:26 – Triquetra (Symbolismus der Trinität)

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:20 – Mose Prophetie
01:45 – Jesus Erfüllung der Prophetie
02:48 – Weitere Zusammenhänge
05:55 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:43 – Hauptteil (Gegenüberstellung 1.Joh 4,2 – 1. Tim 3,16)
03:16 – Weitere Verse
04:27 – Schlussrede

______________

Zusatz-Vers:

“Als Christus hier auf der Erde war – ein Mensch von Fleisch und Blut –, hat er[7] mit lautem Schreien und unter Tränen gebetet und zu dem gefleht, der ihn aus der Gewalt des Todes befreien konnte, und weil er sich seinem Willen in Ehrfurcht unterstellte, wurde sein Gebet erhört[8].”
Hebräer 5.7 – (Neue Genfer Übersetzung)

= CHRISTUS – ein MENSCH von FLEISCH und BLUT….

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:22 – 5. Mose 18,18
00:46 – Apostelgeschichte 3,22
01:15 – Johannes 12,49
01:31 – Johannes 14,10
02:16 – Johannes 5,30 (“Ich kann nichts von mir selbst aus tun”)
02:29 – Johannes 5,19 (“Der Sohn kann nichts von sich selbst aus tun”)
02:47 – Markus 10,18
03:01 – Markus 13,32
03:14 – Schlussrede

Bitte folgende Verse zur Kenntnis nehmen…

2Joh 1,3 “Gnade, Barmherzigkeit und Friede sei mit euch von Gott, dem Vater, und von dem Herrn Jesus Christus, dem Sohn des Vaters, in Wahrheit und Liebe!”

1Joh 1,3 “was wir gesehen und gehört haben, das verkündigen wir euch, damit auch ihr Gemeinschaft mit uns habt; und unsere Gemeinschaft ist mit dem Vater und mit seinem Sohn Jesus Christus.”

1Joh 2,22 “Wer ist der Lügner, wenn nicht der, welcher leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist, der den Vater und den Sohn leugnet.”

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:24 – Hebräer 2,11-13
01:14 – Aussagen Jesu (Joh 20,17 u. Mt 12,50)
und Aussagen Paulus (Röm 8,29 u. Apg 3,22)
02:31 – Weitere Bibelverse zum Stichwort “Kinder Gottes”
02:49 – Zusammenfassung

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:35 – Offenbarung 3,12
01:18 – Markus 15,34
01:39 – Johannes 20,17
02:00 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:11 – Johannes 12,27
00:41 – Matthäus 26,38
01:13 – Johannes 2,-15-17
01:43 – Hebräer 5,7
02:51 – Römer 5,19
03:18 – Philipper 2,8
03:26 – Hebräer 5.8
03:44 – Hebräer 10,7
03:52 – Matthäus 26,42
04:13 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:53 – Bibelstellen zum Stichwort “WILLE(n)”
00:54 – Matthäus 7,21
01:13 – Matthäus 26,42
01:30 – Johannes 4,34
01:42 – Johannes 5,30
01:57 – Johannes 6,38
02:14 – 1. Korinther 15,47
02:26 – Johannes 6,39
02:43 – Johannes 6,40
02:57 – Johannes 6,57
03:13 – Johannes 7,17
03:22 – Johannes 9,31
03:33 – Galater 1,4
04:00 – Hebräer 2,4
04:11 – Hebräer 10,7
04:22 – Hebräer 10,9
04:29 – Bibelstellen zum Stichwort “GEHORSAM”
04:50 – Philipper 2,8
05:10 – Hebräer 5,8
05:27 – 2. Korinther 10,6
06:01 – Römer 6,17
06:29 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:16 – Johannes 14,28
00:34 – Johannes 13,16
01:07 – Johannes 13,20
01:36 – Johannes 10,29
02:00 – Johannes 17,3
02:40 – 1. Johannes 5,9
02:58 – Johannes 20,17
03:18 – 1. Korinther 3,23
03:30 – 1. Korinther 11,3

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:50 – das Wort “Eins” Strong G1520 – Erklärung
03:51 – das Wort “Einmütig” Strong G3361 – Erklärung
06:15 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:52 – Altes Testament Verse (5. Mose 4,39)
02:28 – Neues Testament Verse (Römer 16,27)
04:40 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:38 – 1. Korinther 8,6
01:11 – 1. Korinther 6,14
01:23 – 1. Korinther 15,15
01:36 – 2. Korinther 4,14
01:57 – Apostelgeschichte 17,31
02:22 – Apostelgeschichte 2,24
02:36 – Apostelgeschichte 2, 32-33
03:10 – Apostelgeschichte 3,15
03:23 – Apostelgeschichte 4,10
03:43 – Apostelgeschichte 5,30
03:50 – Apostelgeschichte 10,40
03:56 – Apostelgeschichte 13,30
04:00 – Römer 4,24
04:20 – Römer 6,4
04:32 – Römer 8,11
04:54 – Römer 8,34
05:09 – Hebräer 5,7
06:05 – Schlussrede

Zusatzvers:

2. Korinther 4,5 – “Denn wir verkündigen nicht uns selbst, sondern CHRISTUS JESUS, dass ER der HERR ist, uns selbst aber als eure Knechte um Jesu willen.”
________________

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:21 – 1. Korinther 12,3
00:43 – 1. Korinther 8,6
01:14 – 1. Korinther 15,21
01:25 – 1. Timotheus 2,5
01:35 – Hosea 11,9
01:59 – 1. Korinther 15,24
02:22 – 1. Korinther 15,28
02:37 – 1. Korinther 11,3
02:54 – Johannes 14,28
03:26 – 2. Korinther 1,19
03:47 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:22 – Micha 5,3
00:50 – Matthäus 2,6
01:01 – Offenbarung 12,10
01:36 – Offenbarung 3,12
01:55 – Johannes 20,17
02:06 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:43 – Johannes 1,29
01:11 – Johannes 5,23
01:21 – Johannes 5,30
01:38 – Johannes 1,36
01:46 – Jesaja 53,7
01:59 – Apostelgeschichte 8,32
02:16 – Offenbarung 5,6
02:36 – Offenbarung 5,8
02:51 – Hebräer 1,6
03:15 – Offenbarung 5,12
03:26 – Offenbarung 5,13
03:45 – Offenbarung 7,10
03:54 – Offenbarung 7,17
04:13 – Offenbarung 14,1
05:39 – Offenabrung 14,4
06:07 – Offenbarung 14,10
06:27 – Offenbarung 17,14
07:03 – Offenbarung 21,22
08:03 – Offenbarung 21,23
08:25 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:27 – Was versteht man unter einer Vollmacht (Wörterbuch)
00:54 – Die Vollmacht Jesus Christus von GOTT dem Vater gegeben (Bibelverse)
02:34 – Analyse von Johannes 17,2
04:08 – Vollmacht der Apostel/Jünger durch Jesus Christus (Bibelverse)
07:32 – Andere Bibelverse in Bezug auf “Vollmacht”
08:17 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:30 – Matthäus 20,23
00:50 – Matthäus 24,36
01:02 – Markus 10,18
01:12 – Johannes 5,19
01:29 – Johannes 8,28
02:08 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:18 – Erklärung Begriff “jemanden zu versuchen”
00:29 – Konnte JESUS versucht werden? (Markus 1,13)
00:44 – Matthäus 22,18
00:52 – Hebräer 2,17-18
01:16 – Hebrärer 4,15
01:31 – Kann GOTT versucht werden? (Jakobus 1,13)
01:52 – Ergebnis
02:09 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:37 – Hauptteil (Folie 1)
01:09 – Hauptteil (Folie 2)
01:29 – Hauptteil (Folie 3)
02:38 – Hauptteil (Folie 4)
03:00 – Ende und Schlussrede (Folie 5)
__________________

Danke für den tollen Gedanken…
Quelle übersetzt aus dem Englischen:

https://www.angelfire.com/space/thegospeltruth/trinity/articles/antichrist.html

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:30 – Die Heilige Schrift sagt… (Joh 14,28 / Joh 13,16 / 10,29 / 1. Kor 11,3 / 1. Kor 3,23)
01:49 – Das Athanasianische Glaubensbekenntnis sagt…
02:25 – Wer hat Recht?

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:20 – Apostelgeschichte 5,26-32 (Kontext)
01:19 – PUNKT 1 (Jesus hat sich nicht selbst auferweckt und erhöht)
02:15 – PUNKT 2 (Der Heilige Geist wurde gegeben bzw. verliehen)
03:16 – PUNKT 3 (Der Urheber der Ausführen und Bestimmen kann – GOTT VATER)
03:57 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:14 – Jesaja 43,11
00:30 – Hoesa 13,4
00:43 – Apostelgeschichte 13,23
01:04 – Apostelgeschichte 3,22
01:23 – Lukas 1,68-69
01:58 – 1. Timotheus 2,3-5
02:19 – Titus 3,4-6
02:45 – 1. Johannes 4,14-15
03:12 – Judas 24-25
04:00 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:26 – Psalm 89,22-30
01:53 – Offenbarung 3,12
02:16 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:36 – Johannes 14,1
01:23 – Gegenüberstellung – Johannes 14,1 und Johannes 20,28
02:54 – Ergebnis aus – Johannes 14,1 und Johannes 20,28
03:43 – Abschlussverse und Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung / Einleitungsvers
01:22 – Aussagen des Athanasianischen Glaubensbekenntnisses
01:47 – Aussagen des Kirchenvaters “Origenes” und “Tertullian”
02:53 – Zusammenfassung / Ergebnis
03:33 – Bibelverse/Aussagen Jesus Christus
03:41 – Schlussrede

Quellen:
https://www.christuskirche-dresden.de/glauben/bibel-und-bekenntnis/athanasianum
https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4existenzlehre

.

Athanasianisches Glaubensbekenntnis
https://www.christuskirche-dresden.de/glauben/bibel-und-bekenntnis/athanasianum
_______________
Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:19 – Punkt 1 (“Der eine GOTT besteht aus 3 Personen”)
02:31 – Punkt 2 (“Oft ist auch von “Gott, dem Vater” und “Gott, dem Sohn” und “Gott, dem Heiligen Geist” die Rede”)
03:24 – Punkt 3-6 (“Alle drei sind gleich ewig, gleich mächtig, gleich im Rang, gleich in der Verehrung.”)
06:50 – Punkt 7 (“Keiner der drei ist einem anderen über- oder untergeordnet (sie unterscheiden sich nur in den Aufgaben”)
07:12 – Punkt 8 (“Obwohl jeder für sich Gott ist, ist es doch zusammen nur ein Gott”)
07:33 – Punkt 9 (“Jesus ist gleichzeitig wahrer Mensch und wahrer Gott”)
08:37 – Punkt 10 (“Wer das nicht glaubt, kann nicht errettet werden”)
08:51 – Schlussrede

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:13 – Johannes 11,22
00:25 – Johannes 14,16
00:37 – Matthäus 26,53
00:47 – Abgleich der drei Verse
01:42 – Hebräer 5,7
02:37 – Schlussrede

Content

Website Design

Aquarium of the Bay is a public aquarium located in the San Francisco Bay area. It is an educational facility dedicated to inspiring conservation of San Francisco Bay and marine environments. It is focused on local aquatic animals from the San Francisco Bay and neighboring waters.

The Sum had the pleasure of working with The Spider to help develop the creative direction for the San Fransisco Bay Area aquarium’s new website. The challenge was to redesign the site to be appeal to families while retaining key design elements from the previous website. Large amounts of site content were hierarchically re-organized to create a more directed user experience.

Die "SCHLACHTER 2000"unter der Lupe. Hinzufügungen im Römerbrief, Hebräerbrief und 1. Johannesbrief

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:12 – Wichtige Informationen! (Aussage Dr. Roger L.)
04:39 – Verwendete Websites zum Prüfen
05:15 – Teil 1 (Römerbrief): Römer 1,16
06:43 – Römer 1,29
07:20 – Römer 1,31
07:59 – Römer 3,22
08:55 – Römer 4,19
09:29 – Römer 6,11
10:18 – Römer 8,1
11:10 – Römer 9,28
12:08 – Römer 9,31
12:35 – Römer 9,32
13:05 – Römer 9,33
13:44 – Römer 10,1
14:02 – Römer 10,15
14:42 – Römer 11,6
15:26 – Römer 13,1
16:05 – Römer 13,9
16:52 – Römer 14,6
17:30 – Römer 14,9
18:03 – Römer 15,15
19:12 – Römer 15,24
19:32 – Römer 16,18
20:15 – Teil 2 (Hebräerbrief): Hebräer 1,3
22:57 – Hebräer 2,7
24:02 – Hebräer 7,21
24:54 – Hebräer 8,12
25:26 – Hebräer 11,11
25:53 – Hebräer 12,18
26:30 – Teil 3 (1. Johannesbrief): 1. Johannes 2,7
27:26 – 1. Johannes 3,18
28:11 – 1. Johannes 4,3
30:38 – 1. Johannes 5,7-8 (Comma Johaneum)
32:00 – Abschließende Worte / Resümee
.
.
Links / Quellen
http://www.martin-arhelger.de/Sch2000… (“Prüft aber alles, das Gute haltet fest!” – 1. Thess 5,21)
.
https://rogerliebi.ch/z0386-das-comma… https://www.archiv-vegelahn.de/index….
.
https://de.wikipedia.org/wiki/Textus_
.
https://greekcntr.org/collation/index… https://www.bibleserver.com/search

Hallo liebe Geschwister,

ich persönlich kann euch die Elberfelder/Einheitsübersetzung empfehlen, aber prüft für euch selbst und stellt euch selbst die Frage, wer hat Recht?

Die Schlachter 2000 die ihr “eigenes Süppchen kocht” oder die anderen Übersetzungen (Elberfelder, Einheitsübersetzung…etc.) welche sich grundsätzlich an die Überlieferungen halten…

“Prüft aber alles, das Gute haltet fest!” – 1. Thess 5,21 (ELB)

Offenbarung 22,18 (ELB)

“Ich bezeuge jedem, der die Worte der Weissagung dieses Buches hört: Wenn jemand ⟨etwas⟩ zu diesen Dingen hinzufügt, so wird Gott ihm die Plagen hinzufügen, die in diesem Buch geschrieben sind;”
____________________

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:29 – Welche Websiten als Informationsquelle / Allgemeine Informationen
01:32 – Johannes 1,27
02:58 – Johannes 2,22
03:28 – Johannes 3,13
04:07 – Johannes 3,34
05:00 – Johannes 4,42
06:18 – Johannes 5,16
06:51 – Johannes 6,11
07:35 – Johannes 6,39
08:07 – Johannes 6,51
08:49 – Johannes 6,58
09:29 – Johannes 6,69 (Interessanter Vers)
11:01 – Johannes 11,26
11:42 – Johannes 7,50
13:08 – Johannes 8,20
13:42 – Johannes 8,29
14:21 – Johannes 8,53
14:51 – Johannes 8,59
15:57 – Johannes 10,12
16:28 – Johannes 11,41
17:30 – Abschlussrede…

"Trinitarische" Auslegungen - Bibelverse unter der Lupe - Römer 9,5

Links:

https://greekcntr.org/collation/index.htm
https://www.biblicalunitarian.com/verses/romans-9-5

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:10 – Ausgangsvers / Behauptung
00:38 – Punkt 1: Zeichensetzung
01:53 – Punkt 2: Gängige Übersetzungen
04:03 – Punkt 3: Parallelverse
07:14 – Punkt 4: Aussage(n) von Befürworter(n) der Trinität zum Vers
Römer 9,5
08:37 – Punkt 5: Jesus eigene Aussagen
10:08 – Abschließende Worte…
____________________
#Jesus #Trinität #Dreifaltigkeit

Zeitstempel:

00:00 – Einführung
00:11 – Ausgangsvers / Behauptung
00:59 – Punkt 1: Veränderungen anhand der Manuskripte
05:12 – Punkt 2: Wortanalyse
08:44 – Punkt 3: Kommentare zu 1.Tim 3,16
12:04 – Tipp zum Ende
12:15 – Abschlussrede…
__________________
#Jesus #Trinität #Dreifaltigkeit